Jugendpressetag der SPD-Bundestagsfraktion

Posted on 11 Nov. 2015 in Allgemein, Pressemitteilung

PRESSEMITTEILUNG: Hitschler lädt Chefredakteur des „ECHO-Mag“ Kandel ein

Die SPD-Bundestagsfraktion hat vom 11. bis 13. November 2015 rund 100 Jugendliche aus ganz Deutschland zu den 10. Jugendpressetagen in Berlin eingeladen. Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Thomas Hitschler ist auch Johannes Braun dabei, Chefredakteur der Schülerzeitung „ECHO-Mag“ der IGS Kandel.

„Die Jugendpressetage der SPD-Bundestagsfraktion sind eine tolle Gelegenheit für junge Menschen mitzuerleben, wie Nachrichten entstehen und Medien über Politik berichten. Sie bekommen dabei sowohl einen Einblick in die Arbeit von Journalistinnen und Journalisten als auch in den Arbeitsalltag der Abgeordneten des Deutschen Bundestages. Toll, dass hier auch die Südpfalz vertreten ist“, freut sich Hitschler.

Die Nachwuchsjournalistinnen und Journalisten werden bei Ihrem Besuch in Berlin unter anderem aktiv an einer Pressekonferenz mit dem Vorsitzenden der SPD-Bundestagsfraktion, Thomas Oppermann, teilnehmen. Darüber hinaus gehört ein Besuch der Studios des Rundfunk Berlin-Brandenburg und einer Plenarsitzung des Deutschen Bundestages zum Programm. Ein wichtiger Teil wird dabei auch der direkte Austausch mit Journalistinnen und Journalisten, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Pressestellen und Abgeordneten. „Der Journalismus von morgen ist auf junge Menschen angewiesen, die politisches Handeln kritisch begleiten und hinterfragen. Demokratie braucht eine freie Presse und engagierte Journalisten. Deshalb sind solche Veranstaltungen auch nachhaltig von großer Bedeutung“, ist Hitschler überzeugt.

Mehr

Sommertour

Posted on 8 Jul. 2015 in Allgemein, Pressemitteilung

In der nächsten Woche wird der Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler auf seiner Sommertour die Südpfalz bereisen.

  • 13. Juli, 17 Uhr: Billigheim-Ingenheim, Schwimmbad.
  • 14. Juli, 16 Uhr: Bellheim, Am Spielplatz. In den Dornen.
  • 15. Juli, 16 Uhr: Kandel, Kreuzung Am Maisfeld/Rebenweg.
  • 16. Juli, 14:30 Uhr: Wörth, Mehrgenerationenhaus. Ottstraße 54.

Nach Besuchen bei lokalen Unternehmen und Haustürbesuchen lädt Thomas Hitschler alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu kalten Getränken und einem Imbiss an einem kleinen Grillstand  ein.

Mehr

Online-Beteiligung zu Bahnlärm

Posted on 17 Jun. 2015 in Allgemein, Pressemitteilung

PRESSEMITTEILUNG: Hitschler ruft zu Teilnahme auf

Bahnlärm betrifft auch in der Südpfalz viele Bürgerinnen und Bürger. Diese können sich noch bis Ende des Monats online in der ersten Phase der Lärmaktionsplanung des Eisenbahn-Bundesamtes beteiligen, wie der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler berichtet.

„Die Online-Befragung soll das Ausmaß von Schienenlärm außerhalb von Ballungszentren erfassen. Betroffene können sich zu ihrer persönlichen Lärmempfindung äußern“, erläutert Hitschler. Die Eingaben fließen direkt in den Entwurf des Lärmaktionsplanes.

Die Online-Befragung gibt es auf www.laermaktionsplanung-schiene.de

Mehr
Folgen

auf Facebook

auf Twitter