Spendenaufruf für DRK Herxheim

Posted on 22 Dez. 2015 in Allgemein

Der Ortsverein Herxheim des Deutschen Roten Kreuzes engagiert sich mit großem Einsatz in der Flüchtlingshilfe. Trotz der zwei Brände in diesem Monat in den Flüchtlingsunterkünften und in der Kleiderkammer des DRK fehlt es nicht an Willen und Einsatzbereitschaft. Unterstützung können die Engagierten aber gut gebrauchen: Seien es Kleider- oder auch Geldspenden, um die zerstörten Bestände wieder aufzubauen. Jeder noch so kleine Beitrag hilft! Helfen Sie mit!

Spendenkonto 

DRK Ortsverein Herxheim
IBAN DE43 5486 2390 0300 0002 30

BIC GENODE61HXH

http://drk-herxheim.de

 

Mehr

Bundesweiter EU-Projekttag

Posted on 13 Mai. 2015 in Allgemein, Pressemitteilung

PRESSEMITTEILUNG: Thomas Hitschler diskutiert mit Schülerinnen und Schülern am PAMINA-Gymnasium Herxheim

Seit 2007 besuchen Abgeordnete des Deutschen Bundestages sowie die Bundeskanzlerin, viele Bundesminister und Ministerpräsidenten in ganz Deutschland an diesem Tag Schulen, um Jugendlichen Europa näher zu bringen. Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler besuchte am EU-Projekttag am 12. Mai 2015 das PAMINA-Gymnasium Herxheim.

„Wichtig ist, die Jugendlichen für die europäische Idee zu begeistern“, so Hitschler. Der Projekttag bietet die Gelegenheit, sich mit der europäischen Einigung vertieft auseinander zu setzen und das Interesse an Europa zu wecken. Er diskutierte mit über 70 Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 11 und 12 über Europa und aktuelle europäische Fragen.

Europa nimmt einen immer größeren Stellenwert in unserem alltäglichen Leben ein. „Deshalb ist es mir besonders wichtig, mit Jugendlichen über die Bedeutung unserer Gemeinschaft zu sprechen sowie über Möglichkeiten und Chancen für junge Menschen in Europa zu informieren.“

Ein weiteres wichtiges Diskussionsthema war das „Europäische Jahr der Entwicklung“. Die EU stellt mit ihren Mitgliedstaaten mehr als die Hälfte der gesamten internationalen Entwicklungshilfe bereit und ist damit weltweit der größte Geber von öffentlicher Entwicklungshilfe.

Mehr

Besuch Grundschule Herxheim: Zum 25-jährigen Bestehen der UN-Kinderrechtskonvention

Posted on 21 Nov. 2014 in Allgemein, Pressemitteilung

Thomas im Gespräch mit Schülerinnen und Schülern der Grundschule Herxheim.

Thomas im Gespräch mit Schülerinnen und Schülern der Grundschule Herxheim.

Am 20. November 1989 wurde die UN-Kinderrechtskonvention verabschiedet. Aus Anlass dieses Jubiläums war der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Thomas Hitschler am heutigen Donnerstag in der Grundschule Herxheim zu Gast, um mit den Kindern der 4. Klasse über Kinderrechte zu sprechen.

Die Klasse hatte sich im Vorfeld des Besuchs bereits eingehend mit den weltweit geltenden Kinderrechten beschäftigt und Bilder zu einigen Rechten gemalt. „Ich freue mich zu sehen, wie ernsthaft die Kinder sich mit diesem schwierigen Thema auseinandersetzen“, so Hitschler.

Sowohl über die vielen bereits umgesetzten Rechte der Kinder in Deutschland, als auch über die Situation der Kinder in anderen Ländern wurde gesprochen. „Dass es in Bangladesh noch Kinderarbeit, z.B. in der teilweise hochgiftigen Textilbranche, gibt, ist fast ebenso unfassbar wie das Bestehen von Armeen mit Kindersoldaten in einigen afrikanischen Ländern“, gibt Hitschler die Diskussion mit der Klasse wieder.

Dem beispiellosen Konsens der internationalen Gemeinschaft über die Konvention stehen jedoch noch immer massive Rechtsverletzungen in der Praxis gegenüber, auch in Deutschland. Noch immer sind ein Fünftel der Kinder in Armut oder von Armut bedroht und haben häufig einen eingeschränkten Zugang zu Bildungsmöglichkeiten. „Für die Kinder muss auch in Deutschland noch viel getan werden“, so Hitschler abschließend.

Gruppenbild.

Gruppenbild.

Mehr

Südpfalzgespräche

Posted on 26 Mrz. 2013 in Allgemein

Im vergangenen Jahr hat die SPD bundesweit Bürgerinnen und Bürger gefragt, was in Deutschland besser werden muss. Zahlreiche Antworten haben wir gesammelt und ausgewertet und lassen die Ergebnisse in das Wahlprogramm für die kommenden Bundestagswahlen einfließen.

In der Südpfalz bleiben wir dieser Linie treu und gehen sogar einen Schritt weiter. Was muss in der Südpfalz besser werden? Was sollte sich in der Kommunalpolitik, direkt in ihrer Gemeinde, ändern. Sind Sie mit der Landespolitik zufrieden – welche Änderungsvorschläge haben Sie? Was muss in Berlin besser werden? Welche Veränderungen wünschen Sie sich in der Bundespolitik?

Im gemeinsamen Dialog mit Ihnen wollen wir Ideen, Meinungen und Vorschläge sammeln und umsetzen. In unseren kommunalen Parlamenten und ab September auch in Berlin. Machen Sie mit, mischen Sie sich ein!

Die nächsten Termine:

– 20. Februar – 19 Uhr – Kandel – Hotel Pfalz

– 21. Februar – 19 Uhr – Herxheim – Galerie SPD_einladung_herxheim

– 26. Februar – 19 Uhr – Lingenfeld – Goldberghalle

– 8. März – 19 Uhr – Rülzheim – Waldschlösschen SPD_einladung_rulzheim

– 11. März – 19 Uhr – Hagenbach – KulturzentrumSPD_einladung_hagenbach

– 12. März – 19 Uhr – Bellheim – Pizzeria Ischia SPD_einladung_bellheim

– 13. März – 19.30  Uhr – Rheinzabern – Römerbad SPD_einladung_rheinzabern

– 18. März – 19 Uhr – Wörth SPD_einladung_wörth

– 10. April – 19 Uhr – Germersheim SPD_einladung_germersheim

– 25. April – 19 Uhr – Landau-Queichheim SPD_einladung_queichheim

– 26. April – 19:30 Uhr – Maximiliansau SPD_einladung_maximiliansau

– 14. Mai – 20:00 Uhr – Minfeld SPD_einladung_minfeld

– 20. Juni – 18:00 Uhr – Steinfeld SPD_einladung_steinfeld

– 27. Juni – 19:00 Uhr – Birkweiler SPD_einladung_birkweiler

– 3. Juli- 19:00 Uhr – Klingenmünster – Bühne Stiftspark bei Keysermühle

– 11. Juli – 19:00 Uhr – Edenkoben – Gasthaus „Jägerbräu“

– 17. Juli – 20:00 Uhr- Landau (Das Haus)

– 18. Juli – 19:00 Uhr – Landau – Siedlerheim Wollmesheimer Höhe

– 19. Juli – 19:30 Uhr – Freckenfeld

– 24. Juli – 19:00 Uhr – Landau – Danziger Platz

– und viele weitere Veranstaltungen folgen!

Mehr
Folgen

auf Facebook

auf Twitter